Über uns


Gabrielle St. Clair
Jahrgang 1953
Dr. Phil., Pädagogik und Soz. päd. grad., Bodypsychotherapist (EABP), Ausbildungen in Biodynamic Psychology (Gerda Boyesen, London), Unitive Psychology (Jay Stattman, Holland), Schulung in Zen und schamanischer Ritualarbeit, Transpersonal Studies (Richard Moss), Quantumpsychologie (Stephen Wolinsky),
Dissertation über die Orgodynamik in 2010

Buchveröffentlichung über die Orgodynamik im Klinkhardt-Verlag, Februar 2011


Michael Plesse
Jahrgang 1945
Staatsexamen in Philologie u. Politologie, Bodypsychotherapist (EABP), A. F. Phys. (London), Ausbildungen in Biodynamic Psychology (Gerda Boyesen, London) und Unitive Psychology (Jay Stattman, Holland), Schulung in Zen (Enomiya Lasalle), Transformative Energiearbeit (Michael Barnett), Transpersonal Studies (Richard Moss), Quantumpsychologie (Stephen Wolinsky)

 

Gabrielle und Michael: 1983 Projekt für Tantra und Energietransformation zusammen mit Margo Anand Naslednikov; 1986 Entwicklung der körperorientierten Methode der Transpersonalen Psychologie ORGODYNAMIK® und Gründung des ersten ORGODYNAMIK®-Institutes in Seatle, USA, 1988 Autoren des Buches "Feuer der Sinnlichkeit, Licht des Herzens" (Goldmann-Verlag); 1991 Gründung des Netzwerkes ORGOVILLE INTERNATIONAL; 1995 Gründung des ORGOVILLE-Projektes in Vale de Agua (Südportugal); 1996 Entwicklung von Essencia®; derzeit Ausbildungen, Seminare, Vorträge, Kongresse europaweit


Frithjof Paulig
Jahrgang 1967
Studium der Erziehungswissenschaften mit Soziologie, Psychologie (Dipl.Pädagoge); Heilpraktiker für Psychotherapie; Körperpsychotherapeut (DGK/EABP), Ausbildung und Schulungen u.a. in Transsystemik®, Resonanz-NLP, systemischer Organisationsentwicklung, Geist & Leadership (Lassalle Institut), Zen, Yoga und schamanischer Ritualarbeit.

Geschäftsleitung in Orgoville - Institut für Orgodynamik. Ausbildungstrainer in der Orgodynamik-Ausbildung und weiteren Themen des Instituts, Orgodynamik-Therapeut, Essencia®-Lehrer; Coaching und Qualifizierung von Führungskräften;


Monika Paulig

Jahrgang 1963
Heilpraktikerin, Ausbildung und Schulungen u.a. in Transsystemik®, Ortho-Bionomy® mit Cranio-Sakral-Therapie, Tantra, Zen, Yoga und schmanischer Ritualarbeit.

Arbeit in eigener Naturheilpraxis, Seminarleitung im Bereich Persönlichkeitsbildung und Frauenarbeit; Orgodynamik-Therapeutin, Essencia®-Lehrerin, Mitarbeit und Co-Trainerin bei Orgoville.
www.naturheilpraxis-monika-paulig.de

 

Dr. Christine Frankman
Jahrgang 1962
Dr. med., Ärztin für Allgemeinmedizin, Weiterbildungen in Psychosomatischer Grundversorgung, Akupunktur, Palliativmedizin; Orgodynamik-Therapeutin, Ausbildung in Essencia®, dem Institut für Orgodynamik seit vielen Jahren verbunden,
Mitarbeit in verschiedenen Ausbildungen und Seminaren.

 


Dennis Heydrich
Jahrgang 1977
Körperpsychotherapeut (DGK/EABP) u. Heilpraktiker (Psy.) in eigener Praxis. Leiter des Orgoville Regiopoint Hannover. Essencia® -Lehrer, Kurs und Seminarleiter für Achtsamkeit, Tai Chi & Qi Gong. Aus- und Weiterbildungen: u.a. in Körperpsychotherapie, Biodynamik®, Orgodynamik®, Essencia®, Gesprächstherapie, Gestalttherapie und östlichen Energie und Bewegungslehren. Mitglied des Stiftungsrates der Future Now Network Foundation (FNNF).


Günter Bucksteeg
Jahrgang 1961
Leitung vom SVADIPA-Institut (Yoga) in Velbert, Yogalehrer (BYV), Meditationslehrer, Atemkursleiter (BYVD), Personaltrainer (BYVD), Essencia® -Lehrer, Dragon Dreaming Trainer. Aus- und Weiterbildungen:
Orgodynamik® und transpersonal orientierte Einzel-, Gruppen- und Projekt-begleitung bei Orgoville; Gewaltfreie Kommunikation; „Spirituelle Wegbegleitung“ am Benediktshof; "Training for Transition".

 

Nirmala Katrin Werner 
Jahrgang 1976
Dipl. Sozialpädagogin, Diverse Yogaausbildungen und – trainings in Asien und Europa seit 2003 (E-RYT 500)
Einjähriges Meditationsretreat im Nilambe Meditation Centre in Sri Lanka, Schweigeretreats in Asien und Europa in der Tradition von Goenka,  U Sayadaw Mahasi, Open Dharma und anderen. 2019 von Christopher Titmus authorisiert, Dharma und Meditation zu unterrichten.
Ausbildung zum Orgodynamik-Practitioner  (Transpersonale Körperpsychotherapie)
Sie lebt mit ihren drei Kindern im Ökodorf "Lebensgarten Steyerberg“, wo sie seit 2008 eine Schule für „Embodied Yoga und Meditation“ leitet.

 


Andrea Witzmann:
Unsere Seele im Büro und am Telefon, die sich auf Ihren Anruf und Ihre Fragen freut. Sie hat die Orgodynamik® und Essencia® selbst tief erforscht.


Weitere Informationen und Anmeldung:
Institut für Orgodynamik
Büro: Andrea Witzmann, Tel.: 09733 – 783 55 26
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.orgodynamik.de